Fahrzeugtipp für das südliche Afrika

Aktualisiert: 15. Aug 2020

Da wir am Liebsten mit einem Jeep und Zelt verreisen, kommt hier mein Tipp



Bei einer Reise ab Windhoek können wir Asco Car Hire bedenkenlos empfehlen: www.ascocarhire.com. Wir haben uns da immer rundum betreut gefühlt. Das Fahrzeug steht schon komplett bereit, es erfolgt eine ausführliche Einweisung, alles wird noch einmal gemeinsam überprüft. Auf Fragen per Mail wird kurzfristig geantwortet, auch auf deutsch. Wir machen immer das komplette "Sorglospaket", da fühlen wir uns einfach sicherer.


Sich im südlichen Afrika einen Toyota Hilux zu mieten macht auch Sinn, da dort sehr viele dieses Fahrzeug fahren und sich die Werkstätten im Falle einer Panne sehr gut auskennen.


Spaß macht auch der Bushcamper, da dieser SUV eine Innenkabine hat und der Aufbau des Dachzeltes entfällt. Es gibt sogar eine Toilette im Innenraum (falls vor der Tür das Löwenrudel liegt, muss man das Fahrzeug nicht unbedingt verlassen).





Mit so einem Fahrzeug kann die Abenteuerreise beginnen!